Radfahren

Radtouren auf stillgelegten Bahntrassen, entlang von Flüssen, durch das schöne Hohe Venn oder den Nationalpark Eifel: All diese Wege sind von der Länge her überschaubar, von den Anstiegen her leicht zu bewältigen und links und rechts der Wege gibt es viel zu entdecken und zu erleben.

Vennbahnradweg RAVeL: Ein ca. 125 km von Aachen bis Trier grenzüberschreitender Fahrradweg mit einer maximalen Steigung von 2% (auf die Gesamtstrecke gesehen) direkt vor unserer Haustür. (ca. 2 km bis zur Trasse; Anfahrtsskizze)

An unserem Hause stehen für unserer Gäste Pedelecs (Fahrräder mit elektrischem Hilfsmotor) zu Verfügung, die von unseren Gästen jederzeit für entspannte Touren auf vielen Wegen in und um Nationalpark und Eifelsteig genutzt werden können.

Ihre Räder stehen in unserer abschließbaren Garage. Gerne können Sie die Akkus Ihrer Ebikes kostenlos bei uns aufladen. Wir übernehmen den Gepäcktransfer zu Ihrem nächsten Hotel!